Textfeld: Dr. Heinz-Gerhard Friese

        Rendezvous mit der Geschichte (als Schauspieler)

Das Stück ‘läuft‘ schon seit 12 Jahren nachts auf den Straßen der Altstadt Hannovers.

Vier Schauspieler in sieben kostümierten Rollen versetzen die zuschauenden  ‘Mitläufer‘ in die frühe Neuzeit  zurück, die eine Unterkunft in der Stadt suchen. Gebäck, Wein und Gesang runden die Chose ab. Auf dem etwa zehn Jahre alten Bild ist Friese als Bänkelsänger mit der Gitarre zu sehen.

 

 

 

 

        Leibniz und die Kartoffeln des Zaren (als Schauspieler)

Das Stück mit vier Schauspielern und sieben Rollen um Leibniz und Zar Peter den Großen läuft jetzt seit 10 Jahren durch Hannover und manchmal durch die Herrenhäuser Gärten. Auch hier gibt es Wein und Gebäck und Gesang. Das Bild aus dem Jahr 2007 zeigt Friese als Leibniz mit Zar (J. Gohlke), Zigeunerin (M. Kühn) und Glückel von Hameln (K. Heinrich) beim Abschluss-Gewitter im Beifallssturm.

 

 

 

        Werthers Echte (als Autor, Regisseur zus. mit Maren Kühn und Schauspieler)

Charlotte Buff, alias Lotte Kestner, die Goethe berühmt machte, indem sie sich ihm versagte und ihn so zu den “Leiden des jungen Werthers“ ‘animierte‘, war die Stammmutter der Hannoverschen Kestner-Dynastie. 50 Jahre nach der Affäre ringt sie mit Ihren Söhnen Georg und August  - und mit ihrer Erinnerung um die richtige Plazierung. Denn Goethe hat sich zum Besuch angesagt. Und wo soll er unterkommen? Das Stück mit zwei Schauspielern in drei Rollen läuft seit 8 Jahren. Die beiden Fotos von 2004 und 2010 zeigen die Reifung des Schauspielerpaares

Lottchen, den feigen Stadtdirektor, den Jammerlappen Karl Philipp Moritz, den Spion Leibniz.

Rom und Dilettant der Archäologie nicht immer einer Meinung. – Aber am Schluss will er gar nicht mehr weg, nistet sich ein ins Magazin. 

Das Stück für vier Personen und 7 Rollen, das zur Zeit Till Eulenspiegels spielt und u. a. von der  Erfindung der Lütjen Lage handelt, ist noch in Rohfassung weil noch nicht vermarktet.

 

 

Stücke, an denen Heinzgert Friese beteiligt ist